blaubeeren_ernte

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Leistungen der KJFC-Coaching-Akademie

Die KJFC-Coaching-Akademie führt als Veranstalter geschlossene Ausbildungen, Workshops und Coachings durch. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich auf der Website oder im persönlichen Gespräch ausführlich über die Inhalte zu informieren.

§ 2 Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt nach einem persönlichen Beratungsgespräch über ein schriftliches Anmeldeformular. Mit der Unterschrift des Formulars wird die Anmeldung verbindlich und erfolgt nach Akzeptieren der AGB und der Widerrufsrechtsbelehrung.

§ 3 Teilnahmevoraussetzungen

Für die Teilnahme an unseren Seminaren wird ein stabiler psychischer und physischer Zustand der Teilnehmer vorausgesetzt. Wenn sich ein Teilnehmer zurzeit oder in vergangener Zeit in psychologischer und/oder psychiatrischer Behandlung befindet oder befunden hat, empfehlen wir die Absprache mit dem Therapeuten. Psychische Störungen müssen uns bekannt sein, da es bei manchen Methoden Kontraindikationen gibt.

§ 4 Ablehnung und Ausschluss von Teilnehmern

Die KJFC-Coaching-Akademie ist berechtigt, Teilnehmer vor dem Seminar ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Bereits gezahlte Seminargebühren werden in diesem Fall zu 100% zurückerstattet. Teilnehmer, die wiederholt den Seminar- und/oder Veranstaltungsablauf stören oder das Seminar zur Anwerbung von Personen missbrauchen oder Fremdprodukte verkaufen, können vom Seminarleiter vom Seminar ausgeschlossen werden. Die Seminargebühr ist vom Teilnehmer in diesem Fall zu 100% zu entrichten.

§ 5 Rücktritt, Umbuchung und Ersatzteilnehmer

a) Rücktritt
Ein Rücktritt von der Anmeldung zu einem Seminar ist bis 14 Tage nach der Anmeldung kostenfrei möglich. Hierfür gilt das Datum des Anmeldeformulars. Der Rücktritt muss mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über den Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, erteilt werden. Dafür kann das Muster-Widerrufsformular verwendet werden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Bis 4 Wochen vor Seminarbeginn beträgt die Stornogebühr 50% des Seminarpreises. Erfolgt keine ordnungsgemäße Stornierung innerhalb der Fristen, ist die gesamte Seminargebühr fällig. Bei kurzfristigen Anmeldungen, weniger als 14 Tage vor Seminarbeginn, entfällt das Rücktrittsrecht. Auch Umbuchungen sind bei kurzfristigen Buchungen nicht möglich.

b) Ersatzteilnehmer
Es können kostenfrei Ersatzteilnehmer benannt werden, sofern diese die Teilnahmevoraussetzungen, sowie die Voraussetzungen zur Zulassung der entsprechenden Seminare erfüllen. Ersatzteilnehmer müssen umgehend schriftlich mit allen Anmeldedaten an die KJFC-Coaching-Akademie gemeldet werden.

§ 6 Absage durch den Veranstalter / Ausfall des Trainers

Das Seminar kann aus wichtigem Grund (zu geringe Teilnehmeranzahl, Ausfall des Trainers durch Unfall oder Krankheit, o.ä.) vom Veranstalter abgesagt werden. Die Absage erfolgt per E-Mail oder telefonisch. Bereits erfolgte Zahlungen werden durch die KJFC-Coaching-Akademie unverzüglich zurückgezahlt. Weitere Schadensersatzansprüche des Teilnehmers können nicht geltend gemacht werden. Im Falle einer Erkrankung des Trainers oder anderer nicht vorhersehbarer Ereignisse, die den Einsatz des angegebenen Trainers unmöglich machen, ist die KJFC-Coaching-Akademie ermächtigt, einen anderen, qualifizierten Trainer für das betroffene Seminar einzusetzen.

§ 7 Verschiebung des Starttermins einer Ausbildung

Sollte eine Ausbildung aus wichtigen Gründen (z.B. zu geringe Teilnehmerzahl, Ausfall des Trainers durch Unfall oder Krankheit, o.ä.) verschoben werden, können Teilnehmer ihre Anmeldung ohne Angabe von Gründen widerrufen. Bereits erfolgte Zahlungen werden durch die KJFC-Coaching-Akademie unverzüglich zurückgezahlt. Weitere Schadensersatzansprüche des Teilnehmers können nicht geltend gemacht werden.

§ 8 Seminarunterlagen & Copyright, Markenschutz

Alle Unterlagen, Videos, Audio-CDs, Inhalte der Webseite, usw. die durch die KJFC-Coaching-Akademie zur Verfügung gestellt werden, beinhalten das Copyright der KJFC-Coaching-Akadmie. Die Unterlagen, Videos, Audio-CDs, Inhalte der Webseite, usw. dürfen nicht ohne ausdrückliche und schriftliche Genehmigung, auch nicht auszugsweise, in irgendeiner Form weitergegeben, veröffentlicht, vervielfältigt oder für eigene Seminare verwendet werden.

§ 9 Buchung / Reservierung von Hotelzimmern

Für die Reservierung und Buchung von Hotelzimmern ist der Teilnehmer selbst zuständig. Ersatzansprüche bei unverschuldetem Ausfall oder Absage des Seminars können nicht geltend gemacht werden.

§ 10 Zahlung

Das Zahlungsdatum ist auf der Rechnung ausgewiesen und ohne Abzug per Überweisung auf das von der KJFC-Coaching-Akademie angegebene Konto fällig. Entscheidend ist der Geldeingang auf unserem Konto. Bei kurzfristigen Anmeldungen zu offenen Seminaren kann die KJFC-Coaching-Akademie die Zahlung in bar am Veranstaltungstag fordern. Das Recht auf Teilnahme am Seminar besteht nur bei pünktlicher und vollständiger Bezahlung des Rechnungsbetrages.

§ 11 Sonstiges

Zusätzliche Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

München, November 2021